spruch

Telefonische Terminvereinbarung

Mo-Fr 8.30 – 12.00 Uhr und
Mo, Di, Do14.30 – 16.00 Uhr
Telefon: 089.986009

Anamneseblatt

Unser Anamneseblatt hilft Ihnen, Ihren Gesundheitszustand umfassend zu dokumentieren und verschafft uns einen ausführlichen Überblick über Ihr Befinden.

Download Anamneseblatt [PDF]

Bleaching / Zahnaufhellung

Im Unterschied zu Belägen welche durch eine professionelle Dentalhygiene entfernt werden können handelt es sich bei Verfärbungen um Einlagerung von farbgebundenen Substanzen in der Zahnhartsubstanz. Diese Verfärbungen können durch Bleaching (=schonendes Aufhellen) entfernt werden.

Es haben sich zwei Bleaching-Verfahren etabliert. „In office - bleaching“ und „homebleaching“. Wir empfehlen das praxisinterne Bleaching-Verfahren nur dann, wenn einzelne Zähne oder einzelne Zahnpartien selektiv gebleicht werden sollen, z.B. im Falle von verdunkelten wurzelbehandelten Frontzähnen.

Sofern sie wünschen, dass Ihre Zähne generell aufgehellt werden sollen, so empfehlen wir das „homebleaching“. Hierfür werden individuelle Schienen angefertigt, in denen das Bleaching-Gel eingebracht wird. Diese Schienen werden Stundenweise getragen, je nach gewünschter Aufhellungsstufe.

Wir beraten Sie gerne, welches der beiden Verfahren für Ihre Ansprüche und Situation das richtige ist.