spruch

Telefonische Terminvereinbarung

Mo-Fr 8.30 – 12.00 Uhr und
Mo, Di, Do14.30 – 16.00 Uhr
Telefon: 089.986009

Anamneseblatt

Unser Anamneseblatt hilft Ihnen, Ihren Gesundheitszustand umfassend zu dokumentieren und verschafft uns einen ausführlichen Überblick über Ihr Befinden.

Download Anamneseblatt [PDF]

Herausnehmbarer Zahnersatz

Ein herausnehmbarer Zahnersatz dient dem Ersatz mehrerer oder aller Zähne. ?Eine Vollprothese oder Totalprothese lagert auf der Schleimhaut. Abhängig von der Form des Restkieferknochens kann es durchaus sein, dass ein solcher Zahnersatz gerade beim Kauen und Beißen nicht den perfekten Halt bietet. In solchen Fällen kann mittels Implantate eine Verankerung geschaffen werden, um einen deutlich verbesserten Komfort und höhere Sicherheit zu erhalten.

Teilprothesen werden an den Restzähnen verankert und werden in nicht bezahnten Bereichen des Kieferknochens von Schleimhaut getragen. Die Verankerung an den Restzähnen kann durch Teleskopkronen, Geschiebeverankerungen oder Halteklammern erfolgen. Vor allem Zahnersatzprothesen welche mittels Teleskopkronen oder Geschiebe gefertigt werden, haben einen sehr hohen ästhetischen Anspruch und sind die ideale Versorgung, wenn in einem Kiefer der Restzahnbestand es nicht mehr erlaubt, die fehlenden Zähne durch Brücken zu ersetzen.